Nutzlasten
Olafs Raumfahrtkalender

Olafs Raumfahrtkalender

Geschichte und Geschichten aus mehr als 5½ Jahrzehnten Raumfahrt

335765
Statistik erstellt: 2017-06-25T10:35:47+02:00

Hitomi“

Bezeichnung(en): „Hitomi“, ASTRO-​H

ASTRO-H in Tsukuba

ASTRO-H in Tsukuba

Schema der ASTRO-H Instrumente (blau=SXS, grün=SXI, orange=HXI, magenta=SGD)

COSPAR-​ID: 2016-​012A
NORAD-​ID: S41337
Startdatum (UTC): 17.02.2016 08:45:00
Nation: Japan
Betreiber: JAXA
Hersteller:
Abmessungen: Form: oktagonales Prisma mit starrer Solarzellenfläche über eine der Mantelflächen und axialem Ausleger (Extendable Optcal Bench)
Gesamtlänge im Orbit: 13,86 m
Spannweite: 9,21 m
Masse: ca. 2.700 kg
Plattform /​Bus:
Trägerrakete (S/​N): H-​IIA Mod. 202 (F30)
Startkomplex u. –rampe: Tanegashima Y
Flug bis: