Nutzlasten
Olafs Raumfahrtkalender

Olafs Raumfahrtkalender

Geschichte und Geschichten aus sechs Jahrzehnten Raumfahrt

396771
Statistik erstellt: 2017-11-24T10:46:28+01:00

GSat 9

Bezeichnung(en): GSat 9, South Asia Satellite

GSat 9 vor dem Schließen der Nutzlastverkleidung

Test der Solarzellenanlage von GSat 9

CAD Zeichnung von GSat 9

COSPAR-​ID: 2017-​024A
NORAD-​ID: S42695
Startdatum (UTC): 05.05.2017 11:27
Nation: Indien
Betreiber: ISRO
Hersteller: ISRO
Abmessungen: Form: Kasten mit zwei radialen Solarzellenflächen
Kantenlänge: 1,53×1,65×2,40 m
Startmasse: ca. 2.230 kg
Leermasse: 976 kg
Plattform /​Bus: I-​2K
Trägerrakete (S/​N): GSLV Mk. II (F09)
Startkomplex u. –rampe: Sriharikota SLP
Flug bis: