Address:
Bezeichnung(en):
Proton 4, N-6 № 1
COSPAR-​ID
1968-​103 A
NORAD-​ID:
03544 
Startdatum: 1)
16.11.1968 11:40 
Nation: 2)
UdSSR
Betreiber:
Hersteller: 3)
ZKBM Reutow
Abmessungen:
Form: Tonne mit vier paddelförmigen Solarzellenflächen
Masse: um 16.000 kg (davon ca. 12.500 kg wissenschaftliche Nutzmasse)
Plattform/Bus:
N-​6 
Trägerrakete und S/N:
Proton-K 8K82K № 236-01
Mission (Flug) ID:
Startkomplex u. –rampe:
Baikonur Pl. 81 / PU 24 
Flug bis: 4)
24.07.1969 verglüht

1) Angabe in UTC (Weltzeit) — es gelten unterschiedliche Definitionen für den Startzeitpunkt (z.B. Zündkommando, Abreißkontakt)
2) bei multinationalen Projekten und Unternehmen nicht immer eindeutig zu bestimmen
3) teils auch (insbes. bei sowjetischen Nutzlasten) Name des Konstruktionsbüros, Fertigung u.U. ausgelagert
4) Angabe in UTC (Weltzeit); bei interplanetaren Missionen auch Zeitpunkt der Landung und damit eher Beginn der wissenschaftlichen Mission


i [°] T [min] hP [km] hA [km]