Nutzlasten
Olafs Raumfahrtkalender

Olafs Raumfahrtkalender

Geschichte und Geschichten aus sechs Jahrzehnten Raumfahrt

613187
Statistik erstellt: 2019-04-20T03:50:16+02:00

Discovery F-​22

Bezeichnung(en): Discovery F-​22

Nachtlandung der „Discovery“ zum Abschluß der STS-82 Mission

COSPAR-​ID: 1997-​004A
NORAD-​ID: S24719
Startdatum (UTC): 11.02.1997 08:55:16.98
Nation: USA
Betreiber: NASA
Hersteller: Rockwell International
Abmessungen: Form: Deltaflügler
Länge: 37,25 m
Spannweite: 23,79 m
Höhe (über Fahrwerk): 17,27 m
Startmasse: 114.539 kg (inkl. 11.314 kg Nutzlast)
Landemasse: 97.213 kg
Plattform /​Bus: Space Shuttle OV-​103
Trägerrakete (S/​N): STS STS-82
Startkomplex u. –rampe: Cape Canaveral LC39A
Flug bis: 21.02.1997 08:32:24 KSC, Runway 15 gelandet