Nutzlasten
Olafs Raumfahrtkalender

Olafs Raumfahrtkalender

Geschichte und Geschichten aus sechs Jahrzehnten Raumfahrt

554921
Statistik erstellt: 2019-01-22T12:57:31+01:00

TESS

Bezeichnung(en): TESS [=Transiting Exoplanet Survey Satellite]

Präsentation von TESS durch Orbital ATK

COSPAR-​ID: 2018-​038A
NORAD-​ID: S43435
Startdatum (UTC): 18.04.2018 22:51:31
Nation:
Betreiber: MIT im Auftrag der NASA
Hersteller: Orbital Sciences Corporation → Orbital ATK
Abmessungen: Form: hexagonaler Bus mit zwei radialen Solarzellenflächen, radialer Parabolantenne an einer Mantelfläche und sich konisch aufweitendem Sonnenschild an einer Basis
Masse: 362 kg (lt. anderen Quellen 365 kg)
Plattform /​Bus: LEOStar-​2
Trägerrakete (S/​N): Falcon 9 v1.2 B1045
Startkomplex u. –rampe: Cape Canaveral SLC40
Flug bis: