Information
Montag,

15.03.1965

Einem weiteren Test mit drei Prototypen der „Strela“ Kommunikationssatelliten unternahm die Sowjetunion am 15.03.1965 mit dem Start von Kosmos 61, Kosmos 62 und Kosmos 63 an Bord einer Kosmos-​1 65S3 Rakete. Offensichtlich mußten erst einmal hauptsächlich Erfahrungen mit dem Aussetzmechanismus gewonnen werden, aber sicher auch zum Betrieb der Satelliten, die später einmal den Kontakt zu sowjetischen Agenten im Ausland herstellen sollten. Denn es folgten 1965 noch mehrere offensichtliche Systemtests, bevor 1970 mit dem Aufbau eines operationellen Systems begonnen wurde.