Information
Donnerstag,

18.03.1965

DMSP Block-1 Satellit

Auch der zweite Start der Thor-​LV2D Burner-​1 (v.1) Raketenkombination von der Vandenberg AFB am 18.03.1965 diente dem Transport eines militärischen meteorologischen Satelliten des Typs DMSP (Defense Meteorological Satellite Program) auf eine retrograde Umlaufbahn. Im Gegensatz zum ersten Einsatz dieser Raketenkombination zwei Monate zuvor gelang diesmal die Abtrennung der Nutzlast. DAPP 11 (Data Acquisition and Processing Program), DSAP 11 (Defense System Applications Program) oder DMSP Block 111, wie der Satellit bezeichnet wurde, lieferte rund drei Monate lang meteorologische Informationen. Am 15.06.1965 wurde der Datenempfang eingestellt. Insgesamt wurde die letzte Mission eines DMSP Satelliten der ersten Generation aber lediglich als 50%iger Erfolg bewertet.