Information
Dienstag,

22.07.1969

Vom nordrussischen Kosmodrom Plesetsk startete am 22.07.1969 eine Woschod 11A57 Rakete mit einem Fotoaufklärer vom Typ Zenit-​2 (Erzeugnis 11F61). Über einen Zeitraum von acht Tagen fertigte Kosmos 290 Übersichtsaufnahmen für eine spätere intensivere Erkundung beispielsweise mit Zenit-​4 Satelliten an. Die Landesektion des Satelliten kehrte nach Abschluß der Mission 75 km südöstlich von Uralsk in West-​Kasachstan zur Erde zurück.