Information
Mittwoch,

22.03.1972

Zu den Nutzlasten, für deren Start die kleine Kosmos-​3M 11K65M Rakete eingesetzt wurde, zählten auch die sowjetischen funkelektronischen Aufklärungssatelliten der ersten Generation. Ein solcher Satellit vom Typ Zelina-​OM erreichte am 22.03.1972 unter der Bezeichnung Kosmos 479 vom Kosmodrom Plesetsk seine Bahn. Im Laufe seiner Mission erfolgte die offizielle Aufnahme des Zelina-​OM Systems in das Inventar der sowjetischen Streitkräfte, also formal das Ende der Erprobung.