Information
Dienstag,

29.05.1973

Ein meteorologischer Satellit des Typs Meteor-​M startete am 29.05.1973 mit einer Wostok 8A92M vom nordrussischen Plesetsk. Meteor-​1 15 erreichte eine polnahe Umlaufbahn in 850 bis 900 km Höhe. Neben meteorologisch relevanten Meß– und Sensordaten lieferte der Satellit Bilder der Wolkenbedeckung und unterstützte so den meteorolgischen Dienst der Sowjetunion.