Information
Dienstag,

05.03.1974

Einen meteorologischen Satelliten der Meteor-​M Baureihe brachte am 05.03.1974 eine Wostok 8A92M Rakete vom Kosmodrom Plesetsk auf seine Umlaufbahn. Mit einigen der zuvor gestarteten Meteor-​1 Satelliten bildete Meteor-​1 16 ein Netzwerk meteorologischer Satelliten. Dies ermöglichte der Sowjetunion eine weitgehend lückenlose Gewinnung meteorologischer Wolkenbilder bei Tag sowie die Gewinnung ergänzender Meßdaten.