Information
Mittwoch,

15.04.1981

Die ungewöhnlich dichte Startfolge von sowjetischen Zenit-​6 Fotoaufklärungssatelliten (Codename „Argon“, Erzeugnisnummer 11F645) setzte sich am 15.04.1981 mit dem Start von Kosmos 1264 an Bord einer Sojus-​U 11A511U Rakete von Baikonur fort. Am 17.03.1981 war der letzte derartige Satellit von Baikonur gestartet und am 07.04.1981 ein weiterer von Plesetsk. Jetzt setzte Kosmos 1264 die Aufklärung fort. Seine Kapsel mit den geringauflösenden Fotos kehrte nach 14-​tägigem Flug zur Erde zurück.