Information
Dienstag,

28.04.1981

Während gerade die Mission von Kosmos 1264 zu Ende ging, startete am 28.04.1981 von Baikonur der Nachfolger dieses Aufklärungssatelliten. Die Nutzlast, die die Sojus-​U 11A511U Rakete transportierte, gehörte wie sein Vorgänger zum Typ Zenit-​6 (Codename „Argon“, Erzeugnis 11F645). Diese manövrierfähigen Fotoaufklärer lieferten Bilder geringer bis mittlerer Auflösung als Grundlage für eine nachfolgende detailliertere Erkundung. Typischerweise dauerte eine solche Mission vierzehn Tage. Das war auch im Fall von Kosmos 1268 nicht anders.