Information
Donnerstag,

08.04.1982

Unter der Bezeichnung Kosmos 1349 gelangte am 08.04.1982 ein militärischer Navigationssatellit des Typ „Parus“ (Zyklon-​B) auf seine Umlaufbahn. Der Start erfolgte mit einer Kosmos-3M 11K65M Rakete vom nordrussischen Plesetsk. Die „Parus“ Satelliten erfüllten noch eine sekundäre Aufgabe, indem sie nach dem store-​dump Verfahren auch die Aufklärungsinformationen von maritimen US-​P Satelliten an U-​Boote und Überwassereinheiten der sowjetischen Flotte übermittelten.