Information
Mittwoch,

25.11.1992

Der vierte und letzte US-​K („Oko“) Infrarot-​Frühwarnsatellit des Jahres 1992 gelangte am 25.11.1992 unter der Bezeichnung Kosmos 2222 mit einer Molnija-​M 8K78M mit Block-​2BL Bugsierstufe von Plesetsk auf seine Bahn. Rußland bemühte sich damit auch weiterhin nach Kräften, trotz der internationalen Entspannung, sein Territorium vor einem möglichen Angriff mit Atomraketen zu schützen. Vier Jahre konnte dieses Exemplar auf Bahnebene 1 der Konstellation im Einsatz gehalten werden.