Information
Donnerstag,

24.03.2016

Start von Kosmos 2515

Gut ein Jahr nach dem Start des ersten Bars-​M (Erzeugnis 14F148) Aufklärungssatelliten, und damit mehr als ein halbes Jahr später als ursprünglich geplant, startete am 24.03.2016 mit einer Sojus-2.1a 14A14 das zweite Exemplar vom nordrussischen Kosmodrom Plesetsk. Kosmos 2515, so die offizielle Bezeichnung, erreichte eine polare Ausgangsbahn zwischen rund 330 und 440 km Höhe. Mit eigenem Antrieb manövrierte der Satellit dann auf eine nur noch leicht exzentrische Bahn zwischen etwa 550 und 595 km Höhe. Das bestätigte, daß die Bars-​M Satelliten weniger der Detailaufklärung als vielmehr der Gewinnung von Übersichtsaufnahmen dienten.