Information
Samstag,

13.01.2018

Start des LKW 3 Satelliten

Der dritte Satellit des chinesischen Ludi Kancha Weixing (dt. svw. Erdvermessungs– oder Erdbeobachtungssatellit) Programms innerhalb von sechs Wochen startete am 13.01.2018 mit einem CZ-​2D stretched Trägerraketenmodell vom Raumfahrtgelände Jiuquan. Diese Satelliten wurden offiziell als (zivile) hochauflösende Erderkundungssatelliten bezeichnet. Auffällig war aber die Zurückhaltung bei der Bekanntgabe von Leistungsdaten oder des Eigners/​Nutzers. Während die beiden ersten LKW Satelliten jedenfalls auf einem sonnensynchronen Vormittagsorbit kreisten, erreichte LKW 3 nun einen dazu passenden Nachmittagsorbit. Das unterstrich immerhin die Nutzung zur Erdbeobachtung, sei es zivil oder militärisch.