Oktober 1959

Willkommen in der Raumfahrtchronik, dem Herzstück des Raumfahrtkalender. Für den gewählten Zeitraum finden sich sich hier aktuell 3 Einträge (von 6715), chronologisch sortiert. Du kannst einen anderen Zeitraum wählen und — in diesem Zeitraum — zusätzlich nach einem Begriff suchen.

Little Joe 6 mit Serviceturm
43

04.10.1959

Die zweite Little Joe Mission mit einer Mercury Boiler Plate Kapsel startete am 04.10.1959 von Wallops Island. Ziel des Tests mit der Bezeichnung LJ-6 war die Qualifikation der Little Joe Rakete und der Schnittstellen Rakete-Kapsel. Eingesetzt wurde jene Rakete, die im August 1959 in den außerplanmäßigen Abschuß des Rettungsraketensystems verwickelt gewesen war. Diesmal verlief dagegen alles nach Plan. Die vier Pollux Triebwerke zündeten ebenso wie die vier kleineren Recruit Triebwerke und die 20 Tonnen schwere Rakete hob perfekt ab. Sie erreichte eine... weiterlesen..

Modellfoto von Luna 3
51

04.10.1959

Nach den Erfolgen der ersten Luna Mondsonden plante Sergej P. Koroljow ein noch wesentlich ambitionierteres Projekt. Ein alter Traum der Astronomen sollte Realität werden, die Fotografie der Mondrückseite. Von Anfang an war klar, daß diese Mission erheblich größere Herausforderungen mit sich bringen würde, als alle vorausgegangenen. Und so verlief die Entwicklung der E-2 und E-3 genannten Projekte auch nicht ohne Rückschläge. Im Frühjahr 1959 wurde die Entwicklung der für ihren Start vorgesehenen 8K73 Rakete eingestellt. Glücklicherweise erlaubten... weiterlesen..

Start der Juno II mit Explorer S-1A
43

13.10.1959

Eine Juno II der US Army startete am 13.10.1959 von LC-5 auf Cape Canaveral den Forschungssatelliten Explorer VII bzw. S-1A. Der Satellit war von der ABMA unter Federführung von Dr. Ernst Stuhlinger für die NASA entworfen und gebaut worden. Bis zum 24.08.1961 lieferte er Daten zur solaren Strahlung, zur Intensität der Röntgen- und UV-Strahlung, zur harten kosmischen Strahlung, zur Zusammensetzung der irdischen Ionosphäre und zur Mikrometeoritendichte. Ausgelegt war seine Mission aber auf lediglich ca. ein Jahr gewesen. Der erste Sender fiel bereits Anfang... weiterlesen..